Bratschenbau bei Andreas Hampel - Ihre neue Bratsche aus Hamburg
Bratsche M.Goffriller

Andreas Hampel und Susanne Riebesehl -
Geigenbaumeister in Hamburg.
Neubau von Bratschen, Geigen und Celli.

Andreas Hampel baut regelmäßig verschiedene Bratschenmodelle, die zumeist als Kopien von hervorragend klingenden alten Originalen entstehen.
Mit der Vielfalt der angebotenen Modelle werden verschiedene Klangideale erreicht:

Matteo Goffriller (Korpuslänge 41.2cm)
- weit ausschwingendes, sehr dunkles Klangbild -
Andrea Guarneri (Korpus 40.8cm)
- edle Größe, starker Ton, jedoch elastisch -
Testore - Schule, Mailand um 1780 (Korpus 40.8 cm)
- heller, solistischer Klang, sehr farbenreich -
Mailänder Viola um 1730 (Korpus 42.7cm)
- sehr gute Ansprache, strake Tragkraft, dunkles Timbre -
Turiner Bratsche um 1830 (Korpus 39.8cm)
- kräftiger, heller Ton -

sowie weitere Modelle.

Prominente Kunden von Andreas Hampel sind Prof. Hartmut Lindemann, Münster, und Roswitha Killian, Hamburg.